Baureihe FANUC ROBOCUT

Niederigste Stückkosten - höchste Präzision

Die extreme Genauigkeit der Steuerung und Antriebe überzeugt:
Ganz ohne Anpassung bieten die Modelle der FANUC Robocut alle Möglichkeiten zum anspruchsvollen Drahterodieren mit höchster Präzision und Oberflächenqualität. Für das beste Verhältnis von Preis und Leistung. Für die niedrigsten Stückkosten Ihrer Teile.

Beste Voraussetzungen

Die Steuerung ist FANUC's Stärke: In jeder FANUC Robocut stecken rund 60 Jahre FANUC CNC-Erfahrung und die kontinuierliche technische Weiterentwicklung seit ihrer Markteinführung. Das Resultat: geringe Anfälligkeit, wenig Wartung und die höchste Zuverlässigkeit der Branche.

Absolut sicheres Einfädeln in 10 Sekunden

Mit der einzigartigen FANUC AWF-Einfädeltechnologie haben wir den filigransten Teil der Robocut so konstruiert, dass die Drahteinfädelung in nur 10 Sekunden absolut sicher und selbstständig funktioniert, sich bei Drahtbruch selbstständig neu einfädelt und gleichzeitig völlig problemlos selbst zu warten ist. Punktgenau und verlässlich für höchst mögliche Verfügbarkeit. Typisch FANUC.

Ihre Vorteile mit der FANUC AWF-Drahteinfädelung 

  • Perfekter Drahtvorschub mit Servotechnologie
  • Automatische Drahtbruchreparatur
  • Prozesssicheres Einfädeln im Wasserbad
  • Schnelle Startloch-Suchfunktion
  • Automatisches Kurzschluss-Aufheben
  • Sichere Startpunktkorrektur

Gelbe Ideen für einfaches Arbeiten

Durch den großen, ergonomischen Arbeitsraum mit optionaler automatisch absenkbarer Fronttür bietet die FANUC Robocut eine besonders gute Zugänglichkeit auch zur Werkstückunterseite. 

  • Praktische Öffnungsautomatik
  • Vollautomatische Füllstandkontrolle
  • Selbstreinigendes Dichtsystem
  • Optimale Arbeitsraumausnutzung

Hochpräzise Seteuerung: 

  • schnelle Auto-Diagnose
  • zuverlässige Autokorrektur
  • sichere Predictive Maintenance
  • praktische Auto-Programming-Funktion
  • Nano-Interpolation

 

 

 

 

Technische Daten ROBOCUT α-C400iB
mechanische Einheit:
max. Werkstückabmessungen [mm] 730x630x250
max. Werkstückgewicht [kg] 500
Verfahrwege XY [mm] 400x300
Verfahrwege Z [mm] 300
Verfahrwege UV [mm] 120x120
max. Konik [°/mm] 30/80
Drahtdurchmesser [mm] 0,1-0,3
max. Spulengewicht [kg] 16 (K200)
Aufstellmaße LxBxH [mm] 2.390x2.680x1.960
Maschinengewicht [kg] 1.800
Dielektrikumseinheit:
Filterfeinheit [µm] 2-3
Filterelement [Stück] 2
Generator α-i2300:
max. Leistung (AC- oder DC-Betrieb) [mm2/min] 330
Oberflächenqualität Rz [µm] 1,6
automatische Drahteinfädelung AWF2:
max. Fädelhöhe im Wasserbad [mm] 200
min. Startlochdurchmesser [mm] 1,5
FANUC ROBOCUT α - Kollisionsschutz

FANUC ROBOCUT α - Kollisionsschutz

FANUC ROBOCUT α - Messtaster

FANUC ROBOCUT α - Messtaster

FANUC ROBOCUT Alpha - Rotationsbearbeitung

FANUC ROBOCUT Alpha - Rotationsbearbeitung

FANUC ROBOCUT α - Austasten und Erodieren von PKD-Werkzeugen

FANUC ROBOCUT α - Austasten und Erodieren von PKD-Werkzeugen

FANUC ROBOCUT α - AWF2 automatische Drahteinfädelung

FANUC ROBOCUT α - AWF2 automatische Drahteinfädelung

FANUC ROBOCUT α - Austasten und Bearbeiten von PKD-Werkzeugen

FANUC ROBOCUT α - Austasten und Bearbeiten von PKD-Werkzeugen

FANUC ROBOCUT α - AWF2 automatische Drahteinfädelung

FANUC ROBOCUT α - AWF2 automatische Drahteinfädelung

Grosse Konik beim Drahterodieren

Grosse Konik beim Drahterodieren

Messtaster an FANUC ROBOCUT

Messtaster an FANUC ROBOCUT

FANUC Treppenschnitte

FANUC Treppenschnitte

FANUC ROBOCUT - High precision CNC wire Electrical Discharge Machining

FANUC ROBOCUT - High precision CNC wire Electrical Discharge Machining

FANUC ROBODRILL Automation

FANUC ROBODRILL Automation

FANUC ROBODRILL Allgemein

FANUC ROBODRILL Allgemein